Lyrik

Ich gebe zu, ich schreibe immer noch regelmässig Gedichte, oder das was ich dafür halte, veröffentliche aber selten in gedruckter Form. Manche dieser “Gedichte” sind Teil meiner regulären Spoken Word Programme, manche sind visuelle Umsetzung von Klanggedichten, manche verzichten auf jede Metapher. Keines reimt sich.

DONAU VERDACHT
(in: Almanah Clepto-Hydra, Galati, Rumänien 2017, Rumänisch von Peter Sragher)

GERADE LINIE
2017 in “Schritte – Zeitschrift für Literatur 1/17, Frankfurt
2016 in Ars Poetica, Bratislava, Übersetzung: Martina Strakova
2016 in: Literarni.cz, Online Mag. Prag, Übersetzung: Jaromir Typlt

GUT GEMACHT
in: Võro-Seto tähtraamat 2014, Estland, Übers.Jan Rahman/Aapo Ilves
2016 als Poetry Clip auf dem Literaturblog “Lesezimmer”
2016 in der tschechischen Online-ZS Literarni.cz. Prag.
2016 in “Ars Poetica”, Bratislava
2017 in der ZS “Schritte” in Frankfurt.

GEDICHT GEGEN DIE WIRKLICHKEIT
in: Literarni.cz, Online Mag. Prag 2016, Übersetzung: Jaromir Typlt
in: Poesie en Voz Alta, Mexico City, 2016, Übersetzung: Gonzalo Vélez.

TOTES GEDICHT
in: Weltpost ins Nichtall – Poeten erinnern an August Stramm, 2015

BLEIBT
in: Weltpost ins Nichtall – Poeten erinnern an August Stramm, 2015

GEDICHT GEGEN DEN KRIEG/POEM AGAINST WAR
in: 100 poets against war (Online Anthologie) 2003 (offline)
CD “Blitzkrieg Gemutlichkeit”, gruenrekorder 2005 (vergriffen)
& in Prakriti Poetry Anthology, Chennai, India 2015

EINS/ ONE
in: Prakriti Poetry Anthology, Chennai

KORRUPTES GEDICHT
in: Hessenslam – die Anthologie, 2014

GEDICHT GEGEN ALLES
in: SIRP Cultural Magazine, Tallinn, Estland 2013, translation by Aare Pilv

MIT DIESEN KLAMOTTEN /WITH THAT GEAR
in: “Das Gedicht – Pegasus und Rosinante – Wenn Poeten reisen”, München 2014, Übersetzung: Paul Henry Campbell