Gedicht des Tages bei HR2

Heute gab es mal wieder ein Gedicht des Tages von mir auf HR2. Für alle, die es verpasst haben. Aus meinem aktuellen Bändchen „Zucken sie doch nicht so – Verstreute Gedichte“, Gonzo Verlag 2018.

gedicht gegen die wirklichkeit

dieses gedicht ist gegen die
wirkungslosigkeit
aber dieses gedicht ist auch
gegen die wirkung
denn alle wirkung hat
nebenwirkungen
die nebenwirkungen sind noch nicht
wirkungsvoll untersucht
alle untersuchungen sind
von der pharmaindustrie
manipuliert
das gedicht ist gegen die
pharmaindustrie
das gedicht ist aber auch gegen die kopfschmerzen
die kopfschmerzen sind in wirklichkeit
ein zeichen der verzweiflung
über die wirkungslosigkeit
des gedichtes
deswegen ist das gedicht
gegen die wirklichkeit